Wasser, Hopfen, Malz und Hefe

Brauerei­führungen in Aying

Bei einer Führung durch unsere familiengeführte Spezialitäten-Brauerei erfahren Sie Wissenswertes rund um Bierkultur und Biergenuss in Bayern – von den verarbeiteten Rohstoffen über die verschiedenen Schritte des Brauprozesses bis zum wohlschmeckenden Endprodukt.

 Erleben Sie, wie aus Gerste, Hopfen und Wasser in einer der technisch fortschrittlichsten Brauereien Europas unsere bekannten und vielfach ausgezeichneten Ayinger Biere gebraut werden.

Unsere erfahrenen Brauereiführer zeigen und erklären Ihnen bei laufendem Betrieb viel Interessantes und Wissenswertes über das bayerische Grundnahrungsmittel im Allgemeinen und unser Bier im Besonderen. 

 

Leider können derzeit keine öffentlichen Brauereiführungstermine angeboten werden.

 

Private, individuell zu vereinbarende Brauereiführungen, können zu folgenden Zeiten gebucht werden:

Freitag von 15-18 Uhr, Samstag von 10-18 Uhr und Sonntag von 10-18 Uhr


Dauer jeweils ca. 1,5 Std. inkl. Bierverkostung (s. unten)

max. 10 Personen pro Gruppe (unabhängig von geimpft, genesen oder getestet)

Führungskosten betragen pauschal 135,00 € für Gruppen von 1 bis 10 Personen

Dauer 2 Stunden incl. Bierverkostung und Zwicklbierprobe

 

Bierverkostung im Schalander mit Flaschenbier (es wird vorerst kein Bier vom Fass geben)

FFP2-Maskenpflicht während der gesamten Führung, einzige Ausnahme bei der Zwicklbierprobe und der Bierverkostung, dann bitte Abstand einhalten

 

Wir informieren Sie, auch über private Brauereiführungen, gerne persönlich unter:

+49 8095 8890

ODER

brau.erlebnis@ayinger.de